Warenkorb -  AGBs -  Datenschutz -  Contact us   

Multiple Sklerose


KLINGELHÖFER --- Neuerscheinung!!

Multiple Sklerose

ca.340 Seiten, 1. Auflage, 2021
40 Abbildungen

  • Praxisnah und aktuell: Diagnosestellung, Behandlung und Patientenführung bei Multipler Sklerose
  • Schwerpunkt Führung des Patienten: alles, was für den Erkrankten wirklich wichtig ist
  • Wegweiser durch neue Therapieverfahren: spezifische, symptomatische oder rehabilitative Therapie
  • Unverzichtbar für Neurologen und Allgemeinmediziner, die in ihrer Praxis regelmäßig MS-Patienen behandeln und betreuen
Multiple Sklerose ist eine der schwersten und häufigsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems. 130.000 Menschen sind in Deutschland an MS erkrankt, etwa 2500 neu Erkrankten im Jahr sieht sich der Facharzt für Neurologie oder der Allgemeinmediziner gegenüber.

Wie begegnet der Behandler dem heterogenen klinischen Bild und den sehr unterschiedlichen Verlaufsformen der unheilbaren Krankheit?

Dieses Buch dient zum einen als Wegweiser durch die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten – von spezifischer zur symptomatischen bis zur rehabilitativen Therapie.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei der Patientenführung:

Aufklärung - Äußere Einflussfaktoren auf Schübe - Studienteilnahme - Mobilität des Patienten - Psychosoziale Situation und vieles mehr.

Aus dem täglichen Umgang der Autoren mit MS-Patienten heraus konzipiert, steht dieses Nachschlagewerk für eine hohe Praxisrelevanz und gibt konkrete Hinweise für das Patientengespräch.

Die optimale Unterstützung für den Arzt: bei der Diagnosestellung, Behandlung und Patientenführung.

Inhaltsverzeichnis

1 Historie und Epidemiologie
  • Geschichte der Multiplen Sklerose
  • Verteilung nach Alter, Geschlecht, Familie
  • Geographische Einflüsse
  • Migration
2 Genetik
  • Genetische Faktoren
  • Familien- und Zwillingsstudien
3 Klinik
  • Typische Symptome zu Krankheitsbeginn
  • Klinische diagnostische Kriterien
  • Autonome Störungen
  • Verlaufsformen
  • Typische Symptome während des Verlaufs
  • Prognostische Kriterien
  • Differentialdiagnostische Abgrenzung
  • Leistungserfassung und Skalen
  • Multiple Sklerose im Kindesalter
  • Sonderformen
4 Pathogenese und Immunpathologie

5 Diagnostik
  • Liquordiagnostik und Blutuntersuchungen
  • Bildgebende Verfahren
  • Neurophysiologische Untersuchungen
  • Genetische und molekularbiologische Untersuchungen
6 Spezifische Therapieverfahren
  • Vorbemerkungen zu modernen Therapiestudien bei der Multiplen Sklerose
  • Behandlung mit Glukokortikosteroiden
  • Immunmodulation bei der schubförmig-remittierenden Multiplen Sklerose
  • Immunsuppression bei verschiedenen Verlaufsformen der Multiplen Sklerose
  • Experimentelle immuntherapeutische Verfahren
  • Außenseitertherapien
7 Symptomatische Therapieverfahren

8 Rehabilitation

9 Führung der Patienten
  • Akute Krankheitsbewältigung
  • Wann sollte der Patient aufgeklärt werden?
  • Ernährung, Diäten, Alkohol und Nikotin
  • Äußere Einflussfaktoren
  • Impfempfehlungen
  • Patienten in Studien
  • Außenseitermethoden
  • Psychosoziale Situation des Patienten
  • Partnerschaft und Familie
  • Beruf und Gesellschaft
10 Gesundheitsökonomische Aspekte
  • Kosten- und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Off-Label-Use-Therapieverfahren
  • MS-Schwerpunktpraxen
  • 11 MS-Fachverband und Selbsthilfegruppen

ca. € 69,99
   
versandkostenfrei - Bestellen Sie jetzt, Erscheint voraussichtlich im Februar 2021 Anzahl:
Preis: ca. € 69,99